Willkommen

Das Kerzenprojekt 2017 – The Candle Project 2017

brennend1-150dpi

Meine Bienen haben das Wachs für diese vier Kerzen-Skulpturen produziert, die Licht und Freude in die dunkelsten Wochen des Jahres bringen. Die vier Staatsführer wurden an den Adventssonntagen „erleuchtet“.

My bees provided the wax for these four candles, bringing light and joy into the darkest week of the year. The four state-leaders have been „enlightened“ on the four advent sundays.

Zu sehen bei  / you can watch them at

Vimeo

Trumps Erleuchtung / Trump´s Enlightenment –  https://vimeo.com/245604427

Putins Erleuchtung / Putins´s Enlightenment – https://vimeo.com/246595017

Erdogans Erleuchtung / Erdogan´s Enlightenmenthttps://vimeo.com/247617154

Kims Erleuchtung / Kim´s Enlightenment – https://vimeo.com/248647411

(with bee sounds provided by Prof. Jürgen Tautz, Universität Würzburg)

 

und bei Instagram  @baerbelrothhaar

siehe auch Projekte und Plastik

……………………………………………………………………………….

Neu erschienen: Katalog zum Projekt PHI

anfordern unter mail(at)baerbel-rothhaar.de

gruppe1

Malerei von Bärbel Rothhaar bei der Berlin Fashion Week 2017

in Zusammenarbeit mit

NATHINI VAN DER MEER
– PHI-LINGS –
EXHIBITION I COLLECTION SHOWCASE I CONCERT

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin
Kaufhaus Jandorf
Brunnenstraße 19 – 21
10119 Berlin

Date I 04.07.2017
Show begins at 9 PM
Doors Open at 8:30 PM
——————————————————————————————————————————-

Einladung zur Ausstellungseröffnung am 8. März 2017

einladung-weibsbilder

…………………………………………………………………………

Ausstellungseröffnung am 12. März 2017 im Böke Museum in Leer

„WEIBSBILDER – Frauenportraits von Bärbel Rothhaar“

12. März bis 30. April 2016

leer-komplett1

……………………………………………………………………………

Neu erschienen:

Der Katalog  „Rote Fäden – Zeitgenössische Portraits von Bärbel Rothhaar“

cover-katalog-12cm-100-dpi

In Zusammenarbeit mit Galerie Samuel Lallouz, Montreal und Susan Mann (Text)

……………………………………………………………………………

April-Juni 2016

Ausstellung EVIDENCE im House for Culture and Art, Nazareth

gemeinsam mit Osnat Bar-Or (Pardes Hanna) und Manar Zuabi (Nazareth)

18-nazareth-100dpi

30 kleinformatige Portraits aus der Serie Talking Heads wurden im Innenhof des alten arabischen Handelshauses in der Altstadt von Nazareth gezeigt. Sie wurden begleitet von Künstlerbüchern, die die Geschichte von Geflüchteten aus einem Zeitraum von 70 Jahren und aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt dokumentieren.

……………………………………………………………………………

Künstlerbuch zum Projekt LIFELINES

DAILYBREADberlin – die Künstlerinnengruppe mit Christiane Keppler, Bärbel Rothhaar und Hanneke van der Hoeven – stellt ihr Künstlerbuch LIFELINES vor. Es enthält Portraits, Zeichnungen und Texte (dreifarbiger Handsiebdruck aus der Siebdruckwerkstatt von Corn.elius Brändle, Berlin) und entstand nach einem Kunstprojekt mit elf lebenserfahrenen Bewohnerinnen und Bewohnern aus Berlin Moabit.

 

lifelines-Buch-cover-web

lifelines-Buch-02-web

……………………………………………………………………………………………

Bild des Monats im Rahmen der Valentinswoche in der Urania:

„Kuss, durch das Auge einer Biene gesehen“, 2016, Öl auf Nessel, 210 X 145 cm

copyright VG Bild-Kunst

kuss-100dpi-15cm

Durch eine von der Künstlerin gebaute „Bienenkamera“ werden Bilder wie im Facettenauge der Biene in Bildpunkte aufgelöst. Diese fotografischen „Bienenportraits“ nutzt die Künstlerin als Anregung für ihre Malerei. In ihrem großformatigen Bild wird der Kuss eines Paares dadurch geheimnisvoll verfremdet.

Neben ihrer Malerei und Installationen befasst sich Bärbel Rothhaar seit vielen Jahren künstlerisch mit dem Bereich der Bienen. Insbesondere die Zusammenarbeit mit Bienenforschern regt die Künstlerin immer wieder zu neuen künstlerischen Arbeiten an. Die Idee Bienenkamera wurde inspiriert von Forschungen zum Sehen der Bienen. Prof. Adrian Dyer von der Monash University Melbourne entwarf gemeinsam mit der Fotografin Sue Williams eine ähnliche Bienenkamera.

…………………………………………………………………………………………….

Im Februar 2015 ist ein Artikel im Deutschen Ärzteblatt erschienen: „Das Unsichtbare sichtbar machen“ – siehe Rubrik Artikel

………………………………………………………………………………………………

Neu erschienen: Der Katalog zum Projekt „Talking Heads“

scan2-klein

scan1-klein

Der Katalog zeigt 48 ausgewählte keramische Portraits und Auszüge aus den Lebensgeschichten der dargestellten Menschen. Weitere Informationen zum Projekt „Talking Heads“ unter der Rubrik Projekte.

Der Katalog ist für 5 € plus Porto bei der Künstlerin erhältlich.

Advertisements